Datenschutzerklärung (Link to EN Version)

Umfang

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser App über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den App-Betreiber Colin Schmale, Eekberg 9, 24149 Kiel, Deutschland, informieren. Der App-Betreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Er möchte, dass Sie wissen, wann er welche Daten erhebt und wie er sie verwendet. Er hat technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowohl von ihm als auch von externen Dienstleistern eingehalten werden. Im Zuge der Weiterentwicklung seiner App und der Implementierung neuer Technologien, um den Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Er empfiehlt Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut zu lesen.

Zugangsdaten

Es werden Daten über Zugriffe auf den Webserver des App-Betreibers erhoben und als „Server-Logfiles“ gespeichert. Folgende Daten werden so protokolliert: Besuchte Website, Uhrzeit des Zugriffs, verwendetes Betriebssystem und IP-Adresse. Die erhobenen Daten werden nur zur Verbesserung der App und zur Fehlererkennung verwendet. Der App-Betreiber behält sich jedoch vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem App-Betreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Authentifizierung

Firebase Authentication ist ein Registrierungs- und Authentifizierungsdienst von Google Inc. Diese App verwendet eine anonyme Authentifizierungsmethode von Firebase, die eine Authentifizierung ohne Benutzernamen und Passwort ermöglicht und bei der jedes Gerät eine eindeutige ID erhält. Ich verwende dies für Administratorrechte und um sicherzustellen, dass nur App-Benutzer auf meine API zugreifen, um Turnierinformationen abzurufen. Firebase Authentication protokolliert IP-Adressen von Benutzern und speichert sie einige Wochen lang.

Analytics

Firebase Analytics wird verwendet, um besser zu verstehen, wie Benutzer mit dieser App interagieren und wie sie verbessert werden kann. Firebase Crashlytics wird verwendet, um Stabilitätsprobleme zu melden und mir zu helfen, Probleme mit der App zu finden. Wenn Sie diese App verwenden, sendet Ihr Gerät automatisch bestimmte Informationen wie die Sitzungsdauer und die Elemente der Benutzeroberfläche, mit denen Sie interagieren, an Firebase. Alle IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form gespeichert. Die erhobenen Daten können daher nicht dazu benutzt werden, Nutzer persönlich zu identifizieren. Firebase Analytics verwendet die Android-Werbe-ID. Sie können diese Nutzung in Ihren Geräteeinstellungen unter Einstellungen > Google > Werbung einschränken. Wenn Sie Firebase Analytics in dieser App deaktivieren möchten, können Sie dies in den App-Einstellungen tun. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Firebase finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtung und Löschung

Auf Antrag erhalten Sie als Nutzer unentgeltlich Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Datenschutzbeauftragter

Colin Schmale
Sülldorfer Mühlenweg 34
22589 Hamburg
Germany

E-Mail

support@warreport.app